Kuhrobbe

Gleitringdichtung Typ 21

Typ 21

Die Gleitringdichtung Typ 21 ist eine vielseitige Allzweckdichtung, die für viele OEM-Designer und Endbenutzer zum Industriestandard geworden ist. Die ursprünglich von John Crane entwickelte Dichtung Typ 21 bietet zuverlässige Dichtungsleistung für eine breite Palette rotierender Geräte, darunter Kreiselpumpen, Mischer, Rührwerke und Kompressoren.

Die Dichtung vom Typ 21 verfügt über eine robuste Konstruktion aus rostfreiem Stahl und ein Elastomerbalgdesign, das es der Dichtung ermöglicht, sich automatisch an Wellenfehlstellungen und axiale Bewegungen anzupassen. Der Balg ist hydraulisch ausgeglichen, wodurch Wärmeentwicklung und Flächenbelastung minimiert werden und die Lebensdauer der Dichtung verlängert wird.

Gleitringdichtungszeichnung

Zeichnung

Gleitringdichtungsdiagramm

Modell d1 (Zoll) d3 d7 l3 l1
Typ 21–1/2" 12.7 23.88 25.4 7.92 20.82
Typ 21–5/8" 15.875 26.7 31.75 10.29 22.43
Typ 21–3/4" 19.05 30.09 34.93 10.29 22.43
Typ 21–7/8" 22.225 33.4 38.1 10.29 24
Typ 21–1" 25.4 36.78 41.28 11.1 25.6
Typ 21–1 1/8" 28.575 40.26 44.45 11.1 27.17
Typ 21–1 1/4" 31.75 43.74 47.63 11.1 27.17
Typ 21–1 3/8" 34.925 47.32 50.8 11.1 28.78
Typ 21–1 1/2" 38.1 50.8 53.98 11.1 28.78
Typ 21–1 5/8" 41.275 54.29 60.33 12.7 35.13
Typ 21–1 3/4" 44.45 57.87 63.5 12.7 35.13
Typ 21–1 7/8" 47.625 61.46 66.68 12.7 38.3
Typ 21–2" 50.8 65.04 69.85 12.7 38.3
Typ 21–2 1/8" 53.9 68.63 76.2 14.27 43.05
Typ 21–2 1/4" 57.1 72.22 79.38 14.27 43.05
Typ 21–2 3/8" 60.3 75.81 82.55 14.27 46.25
Typ 21–2 1/2" 63.5 79.4 85.73 14.27 46.25
Typ 21–2 5/8" 66.6 82.99 88.73 15.9 49.4
Typ 21–2 3/4" 69.8 86.58 91.95 15.9 49.4
Typ 21–2 7/8" 73 90.17 95.25 15.9 52.57
Typ 21–3" 76.2 93.76 98.43 15.9 52.57

Hauptmerkmale

  • Die Konstruktion des Elastomerbalgs gleicht automatisch Wellenfehlstellungen und axiale Bewegungen aus
  • Die Edelstahlkonstruktion bietet Korrosionsbeständigkeit und Haltbarkeit
  • Eine einzelne Schraubenfeder verbessert die Toleranz gegenüber Verstopfungen und sorgt für eine gleichmäßige Flächenbelastung
  • Der positive Antriebsmechanismus schützt den Balg vor Überdehnung und minimiert den Wellenverschleiß
  • Einfaches, modulares Design ermöglicht einfache Installation, Wartung und Reparatur

Baumaterialien

  • Dichtungsflächen: Kohlenstoff, Siliziumkarbid, Wolframkarbid
  • Elastomere: Viton, Nitril (Buna-N), EPDM
  • Metallteile: 316 Edelstahl
  • Federn: Hastelloy C

Betriebsgrenzen

  • Temperatur: -40 °F bis 400 °F (-40 °C bis 205 °C), je nach Material
  • Druck: Bis zu 150 psig (10 barg)
  • Geschwindigkeit: Bis zu 2500 fpm (13 m/s), abhängig von Größe und Konfiguration

Anwendungen

  • Kreiselpumpen
  • Rotationspumpen
  • Turbinenpumpen
  • Mischer und Rührwerke
  • Kompressoren
  • Mixer
  • Kaltwassersätze

Austauschbarkeit

  • John Crane Typ 21
  • AES P04/P04T
  • Pac-Seal Typ 215
  • Sealol Typ 43

FAQs

Der Typ 2100 ist eine aktualisierte Patronenversion des Typs 21 und bietet dieselben Funktionen in einem kompakteren, vormontierten Design

Während der Elastomerbalg eine gewisse Toleranz gegenüber Abrasivstoffen bietet, ist für stark abrasive Anwendungen möglicherweise eine doppelte Dichtungsanordnung oder eine speziell für abrasive Anwendungen entwickelte Dichtung besser geeignet.

Sehen Sie sich die relevanten Produkte von Cowseal an