Kuhrobbe

T1 Gleitringdichtung

Typ 1

Die Gleitringdichtung Typ 1, auch als Dichtung Typ E bekannt, ist eine Wellendichtung mit Elastomerbalg und Einzelfeder. Sie ist eine der am häufigsten verwendeten Gleitringdichtungen aufgrund ihrer Vielseitigkeit, Zuverlässigkeit und nachweislich außergewöhnlichen Leistung in einer Vielzahl von Anwendungen.

Gleitringdichtungszeichnung

Zeichnung

Gleitringdichtungsdiagramm

Modell d1 (Zoll) d3 d7 l1 l3
Typ 1–5/8″ 15.875 27.76 31.75 43.81 10.29
Typ 1–3/4″ 19.05 30.6 34.93 43.81 10.29
Typ 1–7/8″ 22.225 35 38.1 45.43 10.29
Typ 1–1″ 25.4 39 41.28 50.97 11.1
Typ 1–1 1/8″ 28.575 42 44.45 52.58 11.1
Typ 1–1 1/4″ 31.75 45 47.63 52.58 11.1
Typ 1–1 3/8″ 34.925 49 50.8 52.58 11.1
Typ 1–1 1/2″ 38.1 51 53.98 54.15 11.1
Typ 1–1 5/8″ 41.275 58 60.33 54.15 12.7
Typ 1–1 3/4″ 44.45 61 63.5 63.7 12.7
Typ 1–1 7/8″ 47.625 63.8 66.68 63.7 12.7
Typ 1–2″ 50.8 68 69.85 66.87 12.7
Typ 1–2 1/8″ 53.9 71.42 76.2 74.8 14.27
Typ 1–2 1/4″ 57.7 74.6 79.38 74.8 14.27
Typ 1–2 3/8″ 60.3 77.7 82.55 77.97 14.27
Typ 1–2 1/2″ 63.5 80.95 85.73 77.97 14.27
Typ 1–2 5/8″ 66.6 85.73 85.73 85.95 15.9
Typ 1–2 3/4″ 69.8 88.9 88.9 85.95 15.9
Typ 1–2 7/8″ 73 92.8 95.25 89.1 15.9
Typ 1–3″ 76.2 95.25 98.43 89.1 15.9

Hauptmerkmale

  • Unsymmetrisches Design
  • Einzelne Schraubenfeder
  • Elastomerbälge
  • Bidirektionaler Betrieb
  • Stellschrauben-Sicherungsringe erhältlich

Baumaterialien

  • Rotorflächen: Kohlenstoffgraphit, Siliziumkarbid, Wolframkarbid
  • Feste Sitze: Keramik, Siliziumkarbid, Wolframkarbid, Edelstahl
  • Faltenbalg: Buna-N, Viton, EPDM, Aflas, Neopren
  • Metallteile: 304 Edelstahl Standard, 316 Edelstahl optional

Betriebsgrenzen

  • Temperatur: -40°F bis 400°F/-40°C bis 205°C (je nach verwendeten Materialien)
  • Druck: Typ 1 bis 425 psi(g)/29 bar(g), Typ 1B bis 1200 psi(g)/82 bar(g)
  • Geschwindigkeit: Bis zu 5000 fpm oder 25 m/s

Anwendungen

Die Gleitringdichtung Typ 1 wird häufig verwendet von:

  • Zellstoff- und Papierindustrie
  • Petrochemische Industrie
  • Lebensmittelindustrie
  • Abwasserbehandlungsindustrie
  • Chemische Prozessindustrie
  • Energieerzeugungsindustrie

Es wird häufig in Prozesspumpen und anderen rotierenden Geräten verwendet

Austauschbarkeit

Die Dichtung Typ 1 ist austauschbar mit Dichtungen namhafter Hersteller wie:

  • John Crane Typ 1
  • AES Typ 1
  • Flowserve (Durametallic) Typ 1
  • Chesterton 155
  • Garlock Typ 1

FAQs

Der Hauptunterschied besteht darin, dass Typ 1 einen Elastomerbalg zur axialen Bewegung verwendet, während Typ 2 mehrere Federn verwendet. Typ 1 hat daher ein einfacheres, verstopfungsresistenteres Design.

Nein, die Dichtung Typ 1 ist für den Betrieb mit flüssiger Schmierung zwischen den Dichtungsflächen ausgelegt. Trockenlauf führt zu schneller Überhitzung und Dichtungsversagen.

Sehen Sie sich die relevanten Produkte von Cowseal an